Leistungsspektrum

Röntgen

Knochen und Gelenke lassen sich mit Röntgenstrahlen sehr gut darstellen. Röntgenuntersuchungen sind mit den heute verwendeten Geräten nur noch mit einer geringen Strahlenbelastung verbunden. Wir verwenden daher eine hochauflösenden digitale Direktradiographie von Fujifilm, mit einer der geringsten Strahlenbelastungen aller verfügbaren Geräte hat. Die Einhaltung der zulässigen Werte wird gemäß den geltenden Vorschriften zum Strahlenschutz regelmäßig geprüft. Auf Wunsch können Ihnen alle Aufnahmen daher auch auf Datenträger (CD) mitgegeben werden. 
    
     
weltweit erste Röntgenaufnahme:                                      Modernes Röntgenbild der Hand                              Detailansicht der Zeigefingerspitze
Albert von Koellikers Hand,
aufgenommen von Conrad Röntgen (mod.)
am 23. Januar 1896. Quelle: Wikipedia.org